Datum: Donnerstag 16.09.2021
Ort: Alte Feuerwache Köln  

Zeit: ganztägig

Details | 0Langjährig erfahrene Organisationen aus den Bereichen kultureller Bildung, Musikjournalismus & Medien, Musikveranstaltungen und Musikproduktion sowie Kultur- und Sozialforschung bilden das europäische Migrants Music Manifesto Konsortium und arbeiten im Zeitraum 2020 - 2022 zusammen:


   




alba KULTUR (DE)
Muziekpublique (BE)
Musiques de Nuit diffusion/Rocher de Palmer (FR) 
ENCC - European Network of Cultural Centres (BE)
Associazione Abusuan - Abusuan Intercultural Center (IT)
EDRA - Kinonikes Sineteristikes Drastiriotites Efpathon Omadon (GR)
ARI Institute - Joint Research Unit 5319 Passages CNRS-EHESS (FR)

Auch die Mitglieder des Konsortiums konnten sich nicht wegen der lange geschlossener Grenzen auch in der EU während der Pandemie persönlich zum Erfahrungsaustausch treffen können. Deshalb findet nun in Köln seit Dezember 2019 wieder Treffen aller europäischen Partner statt bei dem auch über die weitere, nachhaltige  Arbeit beraten wird.


Seite drucken Seite drucken        Email connect Email    

 


© 2003-2022 alba Kultur, Cologne - Germany | Webmaster: webmaster [at] albakultur.de | Nutzer: Gast
Seite: zeigeMMMRahmenEU.html | Exec Time: 0.0401 sec | Desktop Unit 7.4.26 |