• Gastsicht Profildetails Gastsicht Profildetails
  •  
Rita William

Rita William   Als Musiker-/In gekennzeichnet


Stimme des Orients

D - Köln

Email ritawilliamofficial@gmail.com

Sängerin und Komponistin Rita William wurde in Bagdad geboren und beschäftigt sich seit ihrer Kindheit mit orientalisch-christlichem und klassisch-irakischem Gesang. Bereits im Alter von 9 Jahren sang sie regelmäßig bei Feierlichkeiten in ihrer Schule. Ab 1998 sang sie in Bagdad als Solistin in dem evangelischen Kirchenchor „Liebe und Frieden“. Der Chor gab in allen Regionen des Irak Konzerte mit dem Ziel, die verschiedenen Religionen einander näher zu bringen.

Seit 2001 lebt Rita William in Deutschland und tritt regelmäßig in Kirchen und Konzerten traditioneller und religiöser Musik auf. So sang sie u.a. auf dem Evangelischen Kirchentag Berlin 2017 und bei „Ex oriente vox“ in Stuttgart. Mit dem Würzburger Orchester sang sie den arabischen und aramäischen Part des „Stabat mater-Projektes“ von Karl Jenkins. Sie ist Mitglied dem interreligiösen Gemeinschaftsprojekt bei Trimum, das jüdische, christliche und muslimische Musiker*innen in Workshops und Konzerten zusammenbringt, um ein konstruktives und friedliches Miteinander der Religionen zu fördern.

Zu ihren wichtigsten Konzerten gehören Auftritte beim 13. Internationalen Festival für Stummfilm und Livemusik in Heidelberg, ein Fernsehkonzert des christlichen Senders Sat 7 in Paris, beim „Arabischen Musikfestival” in der Oper Kairo, beim französisch-palästinensischen Kulturfestival „al kamandjati“ in Ramallah, Jerusalem und Betlehem sowie beim „Playground Festival“ für Alte Musik in Weimar.


HomepageRita William @ ritawilliam.com ritawilliam.com

Das Profil wurde angelegt am [2020-06-19 14:17:18] durch Autor 5, zuletzt geändert [2020-06-19 14:26:21] durch Letzter Editor 5


Seite drucken Seite drucken        

 


© 2003-2020 alba Kultur, Cologne - Germany | Webmaster: webmaster [at] albakultur.de | Nutzer: Gast
Seite: detailsprofil_59135.html | Exec Time: 0.0238 sec | Desktop Unit 7.2.32 |