• Gastsicht Gastsicht
  • Details zum Musiker
  • Details zum Venue
  •   Mehr Events...
  • Events nach Musiker
  • Events nach Location
  • Events nach Stadt
Veranstaltungsart: Konzert/Veranstaltung

Eventeintrag OK Sa. 04. Apr. 2020, 20:00 | Konzert/Veranstaltung

Titel: Annette Maye
Programm: Jazz, Chanson, Klassik. „Music from the last Century“
Musiker: Multiple Joyce Orchestra
  
ICAL Schnittstelle   xml export

Annette Maye
Annette Maye

Die preisgekrönte Klarinettistin beschäftigt sich als Instrumentalistin und als Komponistin mit Jazz, Weltmusik, zeitgenössischer Musik und Improvisation. Viele Jahre war sie Mitglied der weitgereisten Weltmusikformation „Schäl Sick Brass Band“. Seit einigen Jahren veranstaltet sie das überregionale Klarinettenfestival Multiphonics, das neben Jazz auch traditionelle Känge verschiedener Musikkulturen präsentiert.

Annette Maye spielt in vielen unterschiedlichen Formationen:

ensemble FisFüz
Deutsch-türkisches Oriental Jazz-Trio mit:

Annette Maye - Klarinetten
Gürkan Balkan  - Ud, Gitarre, Gesang
Murat Coskun - Rahmentrommel, Percussion

Duo Doyna
Modern Klezmer mit temperamentvollen Frejlachs und schnellen Bulgar-Tänzen aus der traditionellen Hochzeits- und Tanzmusik der osteuropäischen Juden, sephardischen Klängen aus dem Mittelmeerraum und Eigenkompositionen. Die berührenden und mitreißenden Klezmer-Melodien, welche über Jahrhunderte hinweg mit den Bauerntänzen der ost- und südosteuropäischen Länder verschmolzen sind, wachsen in den virtuosen Improvisationen des Duos über sich selbst hinaus und verbinden sich mit Anklängen aus dem Jazz, Rock und Funk.

mit:

Annette Maye - Klarinetten
Martin Schulte - Gitarren


Annette Maye´s Vinograd Express
Improvisation und Experiment. Bezugnehmend auf John Zorns Masada Songbooks und die legendären Aufnahmen des „Masada Quartet“ suchen die Musiker auf ihre Weise eine Verbindung jüdisch-orientalischer Musikelemente mit Free Jazz, Rock und anderen modernen Genres.

mit:

Annette Maye - Klarinette, Bass Klarinette
Udo Moll - Trompete
Janko Hanushevsky - Bass
Max Andrzejewski - Schlagzeug
feat. Gianluigi Trovesi - Alt Klarinette 


Tabadoul Orchestra
Die ägyptisch orientierte Weltmusikformation hat sich 2010 gegründet mit Musikern aus Köln, Ägypten und der Türkei. Das multikulturelle Orchester spielt Stücke des Ägypters Mohammed Abdel Wahab, dem bedeutendsten Komponisten der arabischen Welt im 20. Jahrhundert.


Schäl Sick Brass Band.
Kölns erstest multikulturelles Blasorchester begann 1995 Lieder aus aller Welt zu spielen, u.a. aus dem Iran, Bulgarien, Algerien.


Il Lusorius
In den Konzerten von IL LUSORIUS verbindet das Trio die intime Welt der Spieluhr mit der großen Bühne. Il Lusorius arbeitet mit Video-Impressionen und der Live Projektion der Spieluhren auf eine Leinwand.

mit:

Meike Herzig _Blockflöten, Serpent
Albrecht Maurer - Violine, Fidel, Rebec
Annette Maye - Klarinette, Bassklarinette


Multiple Joyce Orchestra


Die ExtraVaganten
Jazz, Chanson, Klassik. „Music from the last Century“

mit:

Loni Schumacher - Violine
Vanja Tantikova - Viola
Ulrike Zavelberg - Violoncello
Annette Maye - Klarinette, Bassklarinette
Julia Vaisberg - Piano


Email a.maye@yahoo.de
externe Webseite annettemaye.wordpress.com




Loft
Loft
Anschrift:
D 50823 Köln-Ehrenfeld
Wissmannstr. 30

Email info@loftkoeln.de
Telefon Venue 004922167770995
Externe Webseite www.loftkoeln.de


Event angelegt am [2020-01-24 14:49:53] durch Profil Autor, zuletzt geändert [2020-01-24 14:49:53] durch Profil letzter Editor



Seite drucken Seite drucken        Email connect Email    

 


© 2003-2020 alba Kultur, Cologne - Germany | Webmaster: webmaster [at] albakultur.de | Nutzer: Gast
Seite: detailsevent_57466.html | Exec Time: 0.0260 sec | Desktop Unit 7.2.31 |