Details | RimondaNaanaa_by_UlliRedderRimonda Naanaa wurde in Damaskus in Syrien geboren, wo sie ab ihrem 10 Lebensjahr am Solhi al Wadi Institut das Kanun erlernte. 2008 legte sie den Bachelor of Music am Höheren Institut für Musik in Damaskus ab und gewann den Ersten Preis des nationalen Kanun-Wettbewerbs in Syrien. Anschließend studierte sie Medizintechnik an der Universität Damaskus, das sie 2013 mit dem Bachelor of Biomedical Engineering abschloss.

In Syrien arbeitete sie als Kanun-Lehrerin am Höheren Institut für Musik und anderen Musikschulen für Kinder und Erwachsene. Als Kanun Spielerin trat sie bei vielen Konzerten in Syrien, Jordanien und dem Libanon auf. Seit ihrer Übersiedlung nach Deutschland im Jahr 2015 ist sie in vielen europäischen Ländern mit internationalen Künstlern wie Jordi Savall, Göksel Baktagir, Tareq Jundi, Shafi Badreddin und Rebal Alkodari aufgetreten. Sie hat Konzerte mit dem Trio El-Shams gespielt und unter der Leitung von Vladimir Ivanoff in Musikprojekten wie „Orientiert meets Occident“ mitgewirkt sowie im Mittelmeer Jugend Musikprogramm ECUM. Auch in Deutschland ist sie regelmäßig als Musiklehrerin für Kinder und Erwachsene tätig.

Homepage Rimonda Naanaa  


Seite drucken Seite drucken        Email connect Email    

 


© 2003-2022 alba Kultur, Cologne - Germany | Webmaster: webmaster [at] albakultur.de | Nutzer: Gast
Seite: zeigeMMMPORimondaNaanaa .html | Exec Time: 0.0355 sec | Desktop Unit 7.4.30 |