Details | NesreenSukkar_by_ArtistNisreen Sukkar (1985) wurde als älteste von vier Geschwistern in der Kleinstadt Sadad in eine syrisch-orthodoxen Familie geboren. Ihre schöne Stimme eröffnete ihr die Möglichkeit, den traditionellen aramäischen liturgischen Preisgesang zu lernen und Mitglied des städtischen Chors zu werden. Sie absolvierte ein Studium als Musiklehrerin am staatlichen Institut für Lehrerausbildung, das sie 2005 abschloss.
2011 verließ sie ihre Heimatstadt und kam mit ihrer Familie nach Deutschland. 2018 wurde sie als Sängerin für das Orpheus XXI NRW Ensemble des katalanischen Maestro Jordi Savall ausgewählt und trat 2019 bei Konzerten in Dortmund und Dresden auf.  


Seite drucken Seite drucken        Email connect Email    

 


© 2003-2022 alba Kultur, Cologne - Germany | Webmaster: webmaster [at] albakultur.de | Nutzer: Gast
Seite: zeigeMMMPONisreenSukkar .html | Exec Time: 0.0336 sec | Desktop Unit 7.4.30 |