• Gastsicht Gastsicht
  • Details zum Musiker
  • Details zum Venue
  •   Mehr Events...
  • Events nach Musiker
  • Events nach Location
  • Events nach Stadt
Veranstaltungsart: Festival, OpenAir

Eventeintrag OK Sa. 10. Okt. 2020, 19:00 | Festival, OpenAir

Titel: Multiphonics
Programm: Klarinetten Musik neu und traditionell, jazzig, klezmerisch, weltmusikalisch
Musiker: Beyond the Roots, Lars Duppler & Stefan Karl Schmidt: RÍMUR; Multiphonics 8 play Gina Schwarz; Clarinet Trio
  
ICAL Schnittstelle   xml export

Multiphonics

Multiphonics


Im Mittelpunkt des Multiphonics Festival steht die Klarinette in allen Formen der Musik. Grundsätzlich ist keine Stilistik ausgeschlossen. Das Festival will seit seiner Gründung ein Forum für kreative Klarinettenmusik schaffen. Dabei treffen Musiker verschiedener Genres aufeinander, die ebenso im Jazz verwurzelt sein können, wie in traditioneller Musik und aus verschiedenen europäischen Ländern von Italien bis England kommen, aus Asien von Israel bis Japan oder aus Brasilien und den USA. Der Schwerpunkt des Multiphonics liegt inzwischen in Köln, nachdem das erste Festival 2013 in Fulda war und mitunter auch in Dortmund, Düsseldorf und Meschede stattfindet.

Auch an diesem Tag der 7. Festivalausgabe finden vier Konzerte statt:

19:00 Beyond the Roots
20.15h Lars Duppler & Stefan Karl Schmid: RÍMUR
21.15h Multiphonics 8 play Gina Schwarz
22.15h Clarinet Trio


Beyond the Roots
Jenseits der Wurzeln, „Beyond the Roots“: Der Name des Kollektivs ist Programm. Fünf Musiker*innen verbinden Weltmusik und Kammermusik durch die Kraft der Improvisation. Dabei weisen ihre musikalischen Wurzeln weit über den eurasischen Raum hinaus, auch afrikanisches sowie nord- und südamerikanisches Spiel sind Teile ihrer musikalischen Sozialisation. Die Instrumente sind „exotisch“: Djoze, Sitar, Santur, Violine und Klarinette. Durch sie entsteht ein poly-ästhetischer Stil mit Einflüssen aus indischer, orientalischer und westlicher Musik, Eigenkompositionen und virtuos improvisierten Teilen. Vieles klingt verführerisch fremd und ist zugleich doch vertraut als Ausdruck einer faszinierenden, sehr persönlichen Klangsprache.

Besetzung:
Hindol Deb (Indien) – Sitar
Kioomars Musayyebi (Iran) – Santur
Bassem Hawar (Irak) – Djoze
Annette Maye ((Dtl) – Klarinette
Albrecht Maurer (Dtl) – Violine 

Lars Duppler & Stefan Karl Schmid: RÍMUR

Vieles verbindet Lars Duppler und Stefan Karl Schmid, vorrangig sind es ihre isländischen Wurzeln. Darüber hinaus sind die beiden Absolventen der Kölner Hochschule für Musk und Tanz Musikhochschule und Preisträger des Förderstipendiums der Stadt Köln. Mit ihrem Duoprojekt RÍMUR erforschen sie den Klang ihrer entfernten Heimat auf der Basis traditioneller Volks- und Tanzlieder, die der Saga-Tradition entstammen. Duppler und Schmid machen sie zum Ausgangspunkt ihrer eigenen Kompositionen und Arrangements und lassen sich bei ihren Improvisationen und Interaktionen von Stimmungen, Atmosphären und (inneren) Landschaftsbildern leiten. Zwischen Saxofon bzw. Klarinette und Klavier entsteht so eine klangsphärisch reiche Zwiesprache, in deren emotionaler Tiefe und Bildhaftigkeit die isländische Heimat der beiden aufleuchtet. Eine Ballade wie das von Stefan Karl Schmid arrangierte isländische Volkslied „Draumalandið“ steht dabei in nichts Carla Bleys „Utviklingssang“ nach und hat das Zeug zum zeitlosen Klassiker.

Besetzung:

Lars Duppler – Piano, Fender Rhodes & Effekte
Stefan Karl Schmid – Klarinette, Saxofone & Effekte


Email contact@multiphonics-festival.com
externe Webseite www.multiphonics-festival.com




Altes Pfandhaus
Altes Pfandhaus
Anschrift:
D 50678 Köln
Kartäuserwall 20

Email kontakt@altes-pfandhaus.de
Telefon Venue 00492212783685
Externe Webseite www.altes-pfandhaus.de


Event angelegt am [2020-09-11 14:16:28] durch Profil Autor, zuletzt geändert [2020-09-18 12:17:41] durch Profil letzter Editor



Seite drucken Seite drucken        Email connect Email    

 


© 2003-2020 alba Kultur, Cologne - Germany | Webmaster: webmaster [at] albakultur.de | Nutzer: Gast
Seite: detailsevent_57615.html | Exec Time: 0.0363 sec | Desktop Unit 7.2.33 |