• Gastsicht Gastsicht
  • Details zum Musiker
  • Details zum Venue
  •   Mehr Events...
  • Events nach Musiker
  • Events nach Location
  • Events nach Stadt
Veranstaltungsart: Konzert/Veranstaltung

Eventeintrag OK Mo. 05. Okt. 2020, 20:00 | Konzert/Veranstaltung

Titel: Soniq
Programm: Percussion
  
ICAL Schnittstelle   xml export

Soniq
Soniq


Das Musikerkollektiv SONIQ wurde 2016 von der deutschen Saxofonistin und Komponistin Christina Fuchs, dem südindischen Perkussionisten Ramesh Shotham und dem deutsch-indischen Komponisten und Pianisten Jarry Singla gegründet. Drei in Köln ansässige Künstler, die einen Schwerpunkt ihrer Arbeit in interkulturellen Projekten sehen und den unterschiedlichsten Musikarten mit vorbehaltloser Offenheit gegenüber stehen: Neue und Zeitgenössische Musik, Jazz, indigene und folkloristische Traditionen, improvisierte Musik, klassische Musik, experimentelle Popmusik, Alte Musik, elektronische Musik. Ein langfristiges Ziel von SONIQ ist es, durch Projekte ein internationales Netzwerk von Künstlerinnen und Künstlern zu schaffen, das der Kölner Musikszene auch über die Projekte hinaus beständig neue Impulse liefert. Mit seiner im September 2018 startenden Konzertreihe im Kölner Stadtgarten verfolgt SONIQ das visionäre Ziel, Elemente aus den unterschiedlichsten Kulturen so innovativ zusammenzuführen, dass eine hochaktuelle, authentische Musik entsteht. Die Künstlerinnen und Künstler der SONIQ Reihe werden sich auf eine musikalische Schatzsuche begeben, Klangräume öffnen, Risiken wagen, Horizonte erweitern.

SONIQ PERCUSSION! ist eine Hommage an die Urgewalt der Rhythmen und Trommeln dieser Erde, an die Ursprünge der Musik. Uralt ist sie. In den Mythos reicht sie zurück und ist zugleich Gegenstand desselben. Weit verbreitet ist sie. Ob Asien, Afrika, Europa, Nord- oder Südamerika: die Trommel war und ist auf fast allen Kontinenten zu finden. Perkussion verbindet die Weltteile, aber trennt sie auch durch den verschiedenen Gebrauch und die unendlich vielfältigen Formen der Instrumente Zu trommeln bedeutet nichts anderes, als der fließenden Zeit eine Einteilung aufzuprägen. Egal, wo jemand geboren ist oder Musik hört, Schlaginstrumente sind überall präsent.   Dazu lädt zwei herausragende Musiker ein:
Der Marokkaner Rhani Krija ist einer der gefragtesten internationalen Perkussionisten. Weltstars wie Sting, Dominic Miller oder Al Di Meola engagieren ihn für ihre Projekte.
Stefan Bauer, aus NRW stammender und seit langem in NYC lebender Vibraphonist und Marimbaspieler, ist in einem weiten Feld zwischen Tradition und Avantgarde aktiv. Er kooperierte mit Jazzgrößen wie Kenny Wheeler, Adam Nussbaum und Charlie Mariano.  
Besetzung:

Christina Fuchs - Klarinetten, Saxophone
Jarry Singla - Piano, Harmonium
Ramesh Shotham - Mrdgangam, Kanjira, Thavil

Gastmusiker:
Stefan Bauer (marimbaphone)
Rhani Krija (percussion)    
 


Email singla@gmx.de
externe Webseite www.soniq-music.com




Stadtgarten Köln
Stadtgarten Köln
Anschrift:
D 50672 Köln
Venloer Straße 40

Email info@stadtgarten.de
Telefon Venue 00492219529940
Externe Webseite www.stadtgarten.de


Event angelegt am [2020-09-04 13:46:14] durch Profil Autor, zuletzt geändert [2020-09-27 11:57:05] durch Profil letzter Editor



Seite drucken Seite drucken        Email connect Email    

 


© 2003-2020 alba Kultur, Cologne - Germany | Webmaster: webmaster [at] albakultur.de | Nutzer: Gast
Seite: detailsevent_57608.html | Exec Time: 0.0273 sec | Desktop Unit 7.2.33 |