Details | 0Seit 1996 spielt Chacombo afro-peruanische Stücke und Rhythmen wie Panalivio, Landó und Zamacueca, sowohl von der Küste wie auch aus Hochland des Andenlandes. Das Quartet ist regelmässig in Europa auf Tour mit ausgedehnten Tourneen in Deutschland und Belgien (2016) sowie Frankreich (2017, 2018, 2019).

Pilar Núñez begann ihre Karriere begann als Sängerin 1985 mit Julio Chocolate Algendones und Manongo Mujica. Heute unterrichtet sie an der Hochschule für Darstellende Kunst PUCP und ENSAD in Peru, an der Schauspieler, Sänger und Tänzer ausgebildet werden. Sie ist die Solo-Sängerin von 'Chacombo'.

Miguel Villalobos ist Schauspieler und Musiker.  Er studierte klassische Gitarre bei Frank Perez, Gesang bei Prof. Martha Flores und Klavier mit Rafael Prieto. Derzeit arbeitet er an der Fakultät für darstellende Kunst an der Katholischen Universität von Peru als Professor für Rhythmus, spezialisiert auf Tanz.

Frank Perez Mantilla ist Musiker, Gitarrist und Arrangeur. Er wuchs mit seinen Eltern in der Tradition der afro-peruanischen Musik in der Küstenstadt Trujillo auf. Er studierte Musiktheorie und Harmonielehre am National Conservatory of Music, Harmonie und Orchestrierung mit Carlos Hayre. Derzeit ist er als Director of Music des „Ensembles Música de la Costa“ am „Conjunto Nacional del Folklore José María Arguedas“ und Professor für Gitarre an dieser Akademie.

Arturo Benavides arbeite seit vielen Jahren als Perkussionist und begleitete viele Musiker auf internationale Tourneen. Er ist Spezialist für lateinamerikanische Rhythmen (peruanisch, brasilianisch, kubanisch) und spielt die Instrumente Cajón Peruano, Congas, Bongos, Timbales.

Frank Pérez – 1. Gitarre, künstlerische Leitung
Miguel Ángel Villalobos – 2. Gitarre, Gesang
Arturo Benavides – Perkussion, Gesang
Pilar Núñez – Gesang

Chacombo on tour in Klangkosmos NRW 2016
Download Hintergrund afro-kolumbianische Musik  

CCAS Tour - Centres communaux d'action sociale
10.07.2019 Banieres de Luchon (Midi-Pyrénées)
11.07.2019 Soueix - Rogalle (Midi-Pyrénées)
12.07.2019 La Bastide sur l'Hers (Midi-Pyrénées)
13.07.2019 Saint Antonin-Noble-Vals (Midi-Pyrénées)
15.07.2019 Gourdon (Midi-Pyrénées)
16.07.2019 Singleyrac (Aquitaine Nord)
17.07.2019 Domme (Aquitaine Nord)
18.07.2019 Pelvezy (Aquitaine Nord)
19.07.2019 Aubazine (Auvergne-Limoges)
20.07.2019 Leyme (Midi-Pyrénées)


Seite drucken Seite drucken        Email connect Email    

 


© 2003-2019 alba Kultur, Cologne - Germany | Webmaster: webmaster [at] albakultur.de | Nutzer: Gast
Seite: chacombo.html | Exec Time: 0.0139 sec | Desktop Unit 7.2.18 |